Sponsorenübersicht

+++DWH-Kompakt+++

Am Samstag war von Siegen über ein Remis und einer Niederlage alles dabei.

Die Tormaschine des Vereins fuhr wieder Sonderschichten. Die F-Junioren gewinnen nämlich mit 13:0 beim SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen II. Die Tore erzielten: 5x Levi Wohlrab, 4x Jonas Podewski, 2x Bennett Eberling sowie jeweils einmal Emil Zink und Frederik Scharnhorst.

Spektakulär endete das Spiel der D-Junioren. Bei der SG Wacker Motzen spielte die Truppe von Klemti 5:5. Sean Fechner und Dean Daumann trafen doppelt und Arthur Omelnitzki erzielte ein Tor.

Unsere E-2 unterliegt dem MTV Wünsdorf 1910 knapp mit 2:3. Beide Tore machte Mila Rabel. Freude machten abseits des Feldes aber die neuen Trainingsanzüge, wo wir uns sehr beim Sponsor WoBau Karl Wolfrum bedanken.

Sieg hieß es für die Alten Herren. Gegen die SG Wacker Oderin e.V. war Neuzugang Alexander Fröhlingshausen bester Mann und traf auch gleich. Falk Schröder und Maurice Gehlert netzten ebenfalls.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.