Sponsorenübersicht

Die Oldies holen den Cup in Motzen

Der Sieg im Ü35-Turnier der SG Wacker Motzen anlässlich des Mitternachtsturnier sollte an unsere Alten Herren gehen.

Im ersten Spiel gewannen unsere Recken zum Auftakt gegen Kreisligist Union Bestensee mit 2:0. Jörg Böttcher ließ routiniert den Keeper der Bestenseer keine Chance und beim zweiten Treffer von Falk Schröder hatte der ansonsten gute Schlussmann der Unioner die Hosenträger auf.

Gegen den HSV Fortuna haben wir viele gute Chancen versiebt, als es eigentlich ganz doll nach 0:0 roch, zauberte Sebastian Hocke einen tollen Weitschuss unter die Latte und sollte uns den späten Dreier bringen.

Motzen wurde gleich einmal wieder vom starken Jörg Böttcher mit einem abgewichsten Chip geschockt. Den Ausgleich der Motzener konnten wir verdauen und so war es Norbert Boschan der mit seinem Schuss ins lange Eck den 2:1-Erfolg sicherte.

Gegen unsere Freunde aus Schenkendorf reichte dann ein ganz schnödes 0:0 zum Turniersieg.

Das war mal ein Erfolg der so nicht zu erwarten war. Da sieht man einmal was möglich ist, wenn man eine einigermaßen gute Truppe am Start hat. Sauber Männers!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.