Sponsorenübersicht

Einbruch in der zweiten Halbzeit

DWH II – SV Rangsdorf/Groß Machnow I 0:5 (F-Junioren)

Unsere zweite F-Junioren muss sich am Ende einer körperlich und spielerisch robusteren Mannschaft aus der Birkenallee klar geschlagen geben. Im ersten Abschnitt verteidigten unsere Kids das noch sehr stark. Lediglich ein Lattenknaller gab es von den Gästen zu bestaunen. Nach dem Seitenwechsel köpfte ein Gästespieler aber den SVR in Führung und fortan wurde es ein Spiel auf ein Tor. Die Disziplin ließ nach, aber auch die Stärke der Rangsdorfer nahm zu. Im Kasten entschärfte Anthony Spitzer noch zwei gute Chancen und in der Schlussphase verpasste Lias Müller mit seinen beiden Möglichkeiten den Ehrentreffer zu erzielen. Dennoch bauen wir auf die kämpferisch lupenreine erste Halbzeit und werden mit Freude auf das nächste Spiel schauen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.