Sponsorenübersicht

Erster Sieg für Lemke-Kids

DWH II – FSV 63 Luckenwalde II 3:2 (F-Junioren)

Dank einer kampfstarken und aufopferungsvollen Leistung, konnte sich unser jüngerer Jahrgang der F-Junioren gegen die Reserve aus Luckenwalde durchsetzen. Früh brachte uns Mila Rabel in Führung, doch diese glichen die Gäste am kurzen Pfosten wieder aus. Nachdem Anthony Spitzer im Tor zweimal toll parieren konnte, war es wieder unsere Torjägerin die aufzeigte, welch wertvolle Spielerin sie ist. Mila Rabel stellte so wieder auf 2:1. Fast mit dem Pausenpfiff gelang es aber erneut den FSV-Kids mit einem strammen Schuss auszugleichen. Nach der Pause zauberte Luis Müller und erarbeitete sich gute Chancen. Eine davon konnte der Torwart aus Luckenwalde nur abklatschen, aber da war sein Zwillingsbruder Lias schon zur Stelle und staubte zum 3:2 ab. Der Rest war Kampfeinsatz. Besonders Max und Tim schmissen in jeden Ball, Anthony war Retter in letzter Not und am Ende konnte Trainer Kevin Lemke mit den vielen Eltern über einen überraschenden aber verdienten Sieg der Little Dotscher jubeln.

Ein großes Dankeschön geht auch an die lieben Eltern, die mit Kaffee und Kuchen für die Verpflegung der Gäste am Triftweg sorgten! Ihr seid toll! Danke!!!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.