Sponsorenübersicht

„Opa“ macht Schluss!

Der langjährige Kapitän der Reservemannschaft Marcus Panter, den alle nur liebevoll „Opa“ nennen, wird nun im Alter von 35 Jahren seine Fußballschuhe im Herrenbereich an den Nagel hängen und sich verdienstvoll unseren Alten Herren anschließen. Im Zuge des letzten Saisonspieles gegen Teupitz II, wurde der Abwehrrecke von seiner Mannschaft würdig verabschiedet.

Opa ist ein Eigengewächs und durchlief alle Juniorenteams, bis er sich seinen Platz im Kader der Reserve erkämpfte. Von 2011 bis 2013 spielte er sogar in der 1.Mannschaft und erzielte drei Tore.

Mit Dir lieber Marcus, verliert die Truppe einen echten Charakter den sich jede Mannschaft wünscht. Neben Deinen lustigen Sprüchen, hattest Du aber auch immer Rat und Kritik parat. Du bist eine der letzten Typen die immer alles für den Verein geben würden und dafür sagen wir DANKE!!!

Wir werden Dich vermissen!!!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.