Sponsorenübersicht

Ruhe in Frieden Günther

Seit Mittwochmorgen muss unsere DWH-Familie einen schmerzlichen Verlust hinnehmen. Unser ehemaliger langjähriger Kassenwart Günther Schulze verstarb im Alter von 76 Jahren nach langer Krankheit.

Günther war der erste Mann, der sich aktiv bis zum Jahr 2002 um das Catering im Sportlerheim bei den Heimspielen kümmerte. Außerdem war es sein Verdienst, die Umsetzung unserer Stadionzeitung „DWH Aktuell“ im Jahr 2007 zu realisieren.

Wir werden einen engagierten, offenen und bodenständigen Menschen vermissen, der sich immer um die Belange abseits des Fußballplatzes kümmerte.

Ruhe in Frieden lieber Günther

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.