Sponsorenübersicht

Spielstand lange offen gehalten

Beim Heimspiel gegen die F Jugend von der SG Schulzendorf konnten wir das Ergebnis lange offen gestalten, mussten uns aber am Ende mit einer 1:3 Niederlage geschlagen geben.

Im vorletzten Heimspiel der Saison mussten wir diesmal ohne Luka und Leon das Spiel bestreiten.

Zu Beginn machte uns der Gast das Leben sehr schwer und erspielte sich Chance um Chance.

Wir hatten große Probleme unsere eigene Hälfte zu verlassen was zum einen daran lag, dass wir zu selten den Ball forderten und zum anderen ließen wir im Deckungsverhalten große Lücken.

Die schlechte Chancenverwertung und einen überragend aufgelegten Keeper Julian konnten wir es verdanken, dass wir in der ersten Halbzeit ohne Gegentor blieben.

Nachdem wir uns gegen Ende der ersten Halbzeit endlich mal in der Defensive freispielen konnten gelang der Ball an der Mittellinie zu Sean, der zum Sprint anzog, seinen Gegenspiel abschüttelte und vorm gegnerischen Tor die Ruhe bewahrte und überlegt zum sehr schmeichelhaften 1:0 einschob.

Diese Führung konnten wir bis zum Halbzeitpfiff bravourös verteidigen.

Dennoch war vielen klar, dass wir in der 2.Halbzeit nicht noch einmal soviel Glück vor dem eigenen Tor haben würden.

Schon zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde unsere Abwehr überspielt und es stand 1:1.

Bei einem Klärungsversuch von Julian traf er leider den Gegenspieler und es folgte ein 9 Meter für die Gastmannschaft.

Julian zeigte einmal mehr seine bestechende Form und hielt den Strafstoß klasse.

Nun konnten wir das Spiel offener gestalten, denn die Abstöße kamen nun weiter und unsere Kids fassten mehr Mut in den eigenen Aktionen.

Es boten sich nun Chancen auf beiden Seiten, Dean konnte leider eine davon nicht nutzen.

Auf der Gegenseite konnte dann der Gast das Ergebnis auf 1:2 und später nach tollem Kopfball auf 1:3 stellen.

Das Ergebnis entspricht gerechterweise dem Spielverlauf aber das Trainerteam ist dennoch zufrieden mit der gezeigten Leistung gegen einen spielerisch und körperlich starken Gegner.

Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag in Ludwigsfelde statt, wo unsere Chancen auf einen Sieg deutlich höher sind.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.