Sponsorenübersicht

+++100 Jahre Teaser Part II+++

+++100 Jahre Teaser Part II+++

Es ist mal wieder soweit! Der nächste Anfütterer kommt für Euch.

Ihr seht einige Bilder von unseren damaligen Abteilungen. Wir würdigen die Turnerinnen und die Tischtennisspieler.

Außerdem danken wir Roman Weidenfeller und Norbert „Kutte“ Welzel für die Glückwünsche.

#100JahreDWH

Credits: maykwendt.com

 

+++E-Jugend holt Platz 2+++


Unsere E Jugend holt sich den 2.Platz beim Hallenturnier der SG Blau Weiß Schenkendorf. Man unterlag lediglich dem späteren Turniersieger der Eintracht aus KW unglücklich.

 

 

+++Bambinis dribbeln auf Platz 4+++

Unsere Bambinis erkämpften sich beim Hallenturnier der SG Schulzendorf den 4.Platz. Wir sind stolz auf euch. Bleibt weiter am Ball und dann gelingt beim nächsten mal auch der Sprung aufs Treppchen.

+++FII holen Bronze+++

F II holen Bronze

Beim Turnier unserer Freunde vom SC Blau Weiß Schenkendorf, holten unsere Kids der F II den 3.Platz.

Unsere Ergebnisse:

DWH – Bestensee 0:0
DWH – Schulzendorf 2:1 Tore 2x Lion Cichy
DWH – Schenkendorf 0:1

Halbfinale

DWH – Wildau 0:4

Spiel um Platz 3

DWH – Schenkendorf 1:0 Tor: Ben Borisch

Tolle Leistung Little Dotscher!

+++A-Jugend holt den Pott+++

Unsere A-Jugend holen beim Hallenturnier der SG Südstern Senzig  ungeschlagen und ohne Gegentor den 1.Platz.

+++100 Jahre DWh-Teaser+++

In den kommenden Wochen bekommen Dotsch’er Mitglieder, Fans und Sympathisanten einen kleinen Anfütterer in Form eines kleinen Videos um die Augen und Ohren gehauen.

Unser Jubiläum kommt näher und näher. Damit Ihr Euch nicht zweimal überlegen müsst wo ihr das Pfingstwochenende verbringt, ist ein kleiner Anreiz unsererseits nicht so verkehrt oder?

 

+++Ninja Warrior DWH 1920+++

+++Ninja Warrior DWH 1920+++

Heute brachen die F1 und F2 wieder zu Ihrer Wintersondertrainingseinheit auf.

Der Sinn dieses jährliches Ausfluges ist sich in einer uns unbekannten Sportart zu probieren und gleichzeitig zu messen. Kids denen der Fußballschuh in die Wiege gelegt wurde, müssen sich dabei meist mehr ansträngen und anderen Spielern, die sich sonst alles fußballerisch erarbeiten müssen, zeigen oft in solchen Übungen ihre Stärken.

Die Kids und Trainer waren heute schon ganz früh am Morgen mit ihrem Mannschaftsreisebus der Prima Klima Reisen GmbH auf dem Weg nach Köpenick in die Ninja-Hall Berlin. Das großartige Team der NinjaHall machte ihre Tore extra für uns schon viel früher auf, so dass wir ganz allein die Geräte und Parcoure benutzen konnten und somit uns in Griffkraft, Koordination, Balance und Durchhaltevermögen trainieren und schulen konnten.

Nach einer Einweisung durch das Ninja-Team hatte alle Kids 3 Stunden Zeit sich auszuprobieren. Alle Mannschaftsmitglieder zeigten einen äußerst großen Ehrgeiz und ausdauernd in Ihrem Willen die Übungen zu bewältigen. Super anzuschauen, wie die Spieler sich verbesserten und den anfänglichen Respekt ablegten! Auch gegenseitig wurde sich unter den Kids geholfen, obwohl in den Parcouren jeder auf sich selbst gestellt war, anders als beim Fußball. Wie sich die Mannschaft schon das ganze Jahr zeigt, so war es auch heute!

Auch die Trainer versuchten sich, letztendlich mehr oder weniger erfolgreich, aber mit ganz viel Spaß!

Nach dem Ausflug ging es noch in Köpenick zum gemeinsamen Mittagessen, bevor die Eltern am frühen Nachmittag auf gewohntem Terrain am Sportplatz in Deutsch Wusterhausen wieder ihre Kinder begrüßten.
Es hat allen viel Spaß gemacht und wir hoffen auch im nächsten Jahr mit den Kindern eine Sondereinheit machen zu können.

Wir wünschen allen einen schönen 3. Advent und ein besinnliches Restjahr.

 

 

+++Happy Birthday+++

Alles Gute zu seinem 17.Geburtstag wünschen wir heute dem Torjäger der A-Junioren Mattis Reszat. Wir hoffen das Du Gesund bleibst um noch viele Tore für den DWH zu erzielen.

+++Spielabsage+++

Das morgige Spiel der A-Jugend gegen die Spg. Wildau/Schulzendorf fällt aus. Leider lässt der Platz kein Spiel zu. Wir hoffen das die letzten beiden Spiele der Saison stattfinden können.

+++gedENKEminute+++

Liebe Sportfreunde in den Vereinen und den Fußballkreisen,

am kommenden Sonntag, dem 10. November, jährt sich der Tod von Robert Enke zum zehnten Mal. Aus diesem Anlass rufen der DFB und die Robert-Enke-Stiftung mit Unterstützung der DFL und in Zusammenarbeit mit den Regional- und Landesverbänden zu einer gemeinsamen Aktion des deutschen Fußballs auf. Im Rahmen der #gedENKEminute soll bei den Fußballspielen am Sonntag nicht nur an den Menschen und Sportler Robert Enke erinnert, sondern vor allem für die Volkskrankheit Depression und die vorhandenen Hilfsangebote sensibilisiert werden.

Wir, die SG Grün Weiß Deutsch Wusterhausen werden diese Aktion unterstützen!

 

 

Anschreiben Teresa Enke #gedenkeminute