Sponsorenübersicht

„Road to Senzig“ Part XXI

+++Road to Senzig+++

Das Bergfest wird mit dem heutigen Mittwoch eingeläutet und so langsam steigt die Spannung und das Adrenalin in unseren Körpern. Noch 3 Tage und dann wird das Endspiel angepfiffen. Bis dahin stellen wir Euch den nächsten Spieler vor:

Der junge Mann der hier links den Zweikampf sucht ist Anton Lüdtke. Anton ist ein Spieler der 2008 mit im Kader stand, als Trainer Robert Lewandowski die Aufstellung für das erste Freundschaftspiel verkündete. Angefangen hat alles im Tor, weil er eben der größte Spieler in der Mannschaft war und wehe wir haben hoch verloren, dann flossen ordentlich die Tränen bei ihm. Heute muss er sich wenig aufregen oder enttäuscht sein. Anton ist in der Innenverteidigung eine verlässliche Figur, der aber oft mit waghalsigen Abwehraktionen versucht den Ball zu klären. Sonst aber ist der 16-jährige ruhige Charakter aber nur schwer zu bezwingen im Zweikampf, was natürlich auch ausschlagend für die insgesamt gute Defensive ist. Für Anton ist „Dotsch“ Familie. Sein Vater Frank war wie er ein unangenehmer Verteidiger der dafür sorgte, dass seine Gegenspieler ordentlich Blessuren zu kühlen hatten. Jetzt wissen wir auch, dass der Apfel nicht weit vom Stamm fällt 

2008 fing alles für Dich an, Du hast nach Niederlagen oft geweint in Mamas Armen. Jetzt kannst Du am Samstag mit Deinem Team dafür sorgen das bei Mama Tränen fließen und zwar die der Freude. Alles reinhauen Anton und dann können wir zusammen feiern!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.