Sponsorenübersicht

Nachtrag „Road to Senzig“ Part XIII

+++Road to Senzig+++

Es sind nur noch glatte 12 Tage bis zum Pokalendspiel und gestern in Groß Köris haben unsere Jungs den größten Schritt zum Titel gemacht, den man nur machen kann! Aber ruuuuuuuuuhhhhhhiiiiig! Zur Entspannung kommt für Euch heute schnell der nächste Spieler im Profil!

Eigentlich gehört Max Dahlke ja zu Südstern Senzig wie damals das Autohaus von Sponsor Japke, aber im Winter zog es ihn auch durch die Freundschaften mit unseren Jungs zum DWH! „Man weiß einfach das Dotsch mega Tradition hat und wie dort der Fußball auf eine familiäre Art und Weise gelebt wird, ist einzigartig. Ich wollte unbedingt ein Teil dieser Familie sein und ich hab es nicht bereut, weil der Zusammenhalt hier so stark ist, wie bei keinem anderen Verein“, so Max. Er war sich vor seinem Wechsel auch bewusst, dass die Konkurrenz auf seiner Position enorm ist, so kam er in dieser Rückrunde des öfteren nur von der Bank. All das akzeptiert der 16-jährige Union-Fan. „Ich weiß selber das ich nicht der überragende Kicker bin, aber wir als Team sind entscheidend und da gehören eben nicht nur elf Mann zu“, erklärt Max weiter.

Ob 90 Minuten oder eine Viertelstunde Einsatzzeit pro Spiel, jeder in der Mannschaft hat den Erfolg bis jetzt mit eingefahren. Also hast auch Du seit der Rückrunde Deinen Anteil dran Max. Außerdem ist Dein Teamspirit und Deine Fußball-Fachkompetenz im Team total anerkannt, lieber Max!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.